SAP

SAP HANA weiter auf dem Vormarsch

by | Mai 5, 2016

, , ,

SAP HANA weiter auf dem Vormarsch

Laut einer von der ASUG, Amerikas SAP Anwendergruppe, veröffentlichten Studie wechseln immer mehr Unternehmen zu HANA, der neuesten In-Memory Datenbank von SAP.

HANA ist auf dem Vormarsch
HANA ist auf dem Vormarsch

Das Wall Street Journal berichtete, “Der Einsatz von HANA wächst anscheinend. Ca. 45% von 1.058 Befragten sagten, dass sie HANA gekauft haben. 2014 sagten 40% von 377 Befragten, dass sie ein HANA Produkt gekauft hätten.”

Panaya’s eigene Untersuchungen zeigen ein massives Wachstum der Adaption von HANA im letzten Jahr. Laut unserer Untersuchung stieg der Einsatz von HANA um sage und schreibe 840%!

Statt Daten auf Festplatten zu speichern, werden sie in-memory, also im Arbeitsspeicher gespeichert. Dies sorgt für eine schnellere Zugriffsgeschwindigkeiten, so dass Kunden Daten ohne langsame Zwischenschritte analysieren können.

Steve Lucas, President of Platform Solutions bei SAP, beurteilte dem Wall Street Journal gegenüber die Zunahme des Einsatzes als “erheblich und bezeichnend” und sagte, dass er optimistisch sei, dass er über Geschäftsbereiche hinweg wachsen wird. „Für uns ist es wichtig, dass Kunden mit HANA bessere Geschäftsergebnisse erzielen, die sie mit bisheriger Datenbanktechnologie nicht erreichen konnten.“

Viele Unternehmen rüsten auf HANA um, um S/4HANA zu unterstützen. S/4HANA ist die Business Suite von SAP, die auf der HANA Datenbank basiert. S/4HANA bietet einfache Geschäftsfunktionalität, mit schneller Verarbeitung und individueller Anwendererfahrung.

Sie möchten Ihr Unternehmen mit S/4HANA in das digitale Zeitalter führen? Dann erfahren Sie von Sven Dekerson, was Sie für den Erfolg benötigen.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Panaya HANA Migrationen und Upgrades unterstützt?

I Want Risk-Free Change

×