End-to-End Testing

7 Testing-Trends, die Ihre Testing-Strategie für 2018 bestimmen werden

by | Dezember 19, 2017

, , , , , ,

7 Testing-Trends, die Ihre Testing-Strategie für 2018 bestimmen werden

2018 steht vor der Tür und damit ist es genau der richtige Zeitpunkt, sich die Testing-Herausforderungen von 2017 sowie die wichtigsten Trends und Fokusbereiche für 2018 näher anzuschauen. Welchen Herausforderungen sahen Sie sich 2017 gegenüber und was sind Ihre Ziele für das neue Jahr? Hier ist unsere Prognose der 7 wichtigsten Trends, die für Testing-Profis in 2018 von höchstem Belang sein werden:

 

1. Automatisierung ist nicht die Antwort auf alles

 

Die meisten Unternehmen liegen irgendwo zwischen
0% und 30% automatisierter Testabdeckung.

 

Automated Test Coverage

 

Haben Sie Mühe, Ihre funktionalen Testzyklen zu beschleunigen? Sehen Sie sich unsere 5 Tipps, wie Sie bei funktionalen Testzyklen glänzend abschneiden an und erfahren Sie alles über die Methoden, mit denen Sie ganz leicht bessere Kontrolle und beschleunigtes funktionales Testing erreichen können.

 

 

Yellow Line

 

2. Die Verbesserung der Kundenerfahrung ist nun die höchste Priorität für Tester

 

Sie fragen sich, wie es anderen im Vergleich zu Ihren Testing Best Practices ergeht? Bewerten Sie die Testpraktiken Ihres Unternehmens im Vergleich zu führenden globalen Unternehmen. Lesen Sie den ‘2017 State of Functional Testing Report’ oder sehen Sie sich das Webinar – ‘Exposé: Testing Practices in Enterprise IT’ an.

 

State of functional testing report

 

 

Yellow Line

 

3. Automatisieren Sie über die Testausführung hinaus 

 

Nutzen Sie die Vorteile des Machine Learnings und künstlicher Intelligenz, um die Herausforderungen des manuellen Testens zu beseitigen. Sehen Sie sich das Webinar an und erfahren Sie, wie Autonomous Testing für SAP das Testing verändert.

 

Regression Test Suite

 

Yellow Line

 

4. Geschäftsprozessqualität ist wichtiger als die Einführungszeit

 

Sehen Sie sich diese Best Practices und praxisorientierten Lösungen für das Geschäftsprozess-Testing und für die Verbesserung der Testing-Qualität und -Genauigkeit in Ihrem Unternehmen an.

 

Business Process Quality

 

Yellow Line

 

 

5. Wenden Sie agile Methoden für die Change Delivery an

 

und halten Sie mit Ihrem Business Schritt, innerhalb des postmodernen ERP. Erkunden Sie den Blick auf das ERP-Testing des IT-Research-Unternehmens 451 Research und beschleunigen Sie das Testing für das postmoderne ERP.

 

The 451 take on Postmodern ERP Testing

 

 

Yellow Line

 

6. Der Einsatz der Business-User während der UAT-Zyclen ist entscheidend für den Projekterfolg

 

Wenn Sie Mühe haben, Business-User an den UAT-Zyklen zu beteiligen, dann verpassen Sie nicht Beschleunigtes User Acceptance Testing durch Vereinfachung und erfahren Sie, wie Sie den UAT-Prozess zugunsten beschleunigten Einsatzes vereinfachen können.

 

UAT simplified

 

 

Yellow Line

 

7. Neue Tools für beschleunigtes Testing

 

Nutzen Sie noch immer HP QC für das End-to-End-Testmanagement? Fall ja, ist es an der Zeit, den Schritt in die Zukunft zu machen und Kosten mit einer bedienfreundlichen, umfassenden Alternative zu sparen. Erleben Sie einfaches Testing, gewinnen Sie eine höhere Annahme der User und entdecken Sie eine HP QC-Alternative. Laden Sie diesen Report herunter und vereinfachen, beschleunigen und standardisieren Sie Ihr Testing.

 

Time to upgrade your testing tool

 

 

Sehen Sie sich die komplette Infografik an »

 

Continuous Delivery für Unternehmensanwendungen

 

 

Starten Sie die Kommentare

0

I Want Risk-Free Change

×