SAP

S/4HANA-Umfrage zeigt: Große Hürden auf dem Weg zu S/4HANA

by | März 6, 2017

, ,

S/4HANA-Umfrage zeigt: Große Hürden auf dem Weg zu S/4HANA

Gerade haben wir eine Crowd Wisdom Umfrage unter über 200 SAP-Verantwortlichen in Unternehmen aus aller Welt abgeschlossen. Sie verrieten, wo sie gerade bei ihrem Weg zur S/4HANA-Einführung stehen.

 

Die Umfrage enthüllte Erstaunliches – während die Mehrheit der Unternehmen S/4HANA bereits in nächster Zeit als Teil ihrer Strategie sehen, wissen die meisten nicht, warum oder wie sie die Sache angehen werden!

Über 51% der Unternehmen haben sich bereits für den Wechsel zu S/4HANA ausgesprochen. 69% dieser Unternehmen mangelt es jedoch an einem Business Case und einem triftigen Grund für die Migration.

 

Von denen, die sich auf S/4HANA festlegten, sind 35% hinsichtlich der richtigen Herangehensweise an eine Implementierung noch unentschlossen. SAP empfiehlt eine Neu-Implementierung (Greenfield-Ansatz). Die Mehrzahl sträubt sich jedoch gegen diese Vorgehensweise und bevorzugt eine schrittweise und kosteneffiziente Implementierungsmethodik (Brownfield-Ansatz).

 

Die Einführung von S/4HANA wird 2020 die Spitze erreichen. ~45% haben vor, dann mit S/4HANA live zu gehen.

 

Sehen Sie in der untenstehenden Infografik alle Details zur Umfrage.

Sie möchten mehr über Ihren optimalen Weg zu S/4HANA erfahren? Laden Sie das Whitepaper herunter »

S4HANA Infografik

 

Starten Sie die Kommentare

0

I Want Risk-Free Change

×